Unser Bezirk

Rechtsanwaltskammer Nürnberg

Unser Bezirk

RAK_Nbg_Header_Kammer

Aktuelles

21/12/2016

beA ist gestartet! Die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) hat inzwischen einen neuen Newsletter gestartet, der Sie wöchentlich mit Informationen rund um das beA  versorgt. Darin finden Sie Informationen zum aktuellen Entwicklungsstand des beA, Vorabinfos zu neuen...

01/12/2016

Am 26.01.2017 findet der 3. Bayerische Mediationtag in München statt. Er steht unter dem Motto „Konflikte in Wirtschaft und Gesellschaft – verhandeln, verstehen, vermitteln“.

Bitte beachten Sie: Die Anmeldefrist wurde bis 20.01.2017 verlängert.

  • ...
30/11/2016

Die 6. Satzungsversammlung bei der Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) hat in ihrer 3. Sitzung am 21.11.2016 auf eine Entscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH) reagiert, der mit Urteil vom 26.10.2015 (AnwSt (R) 4/15) große Unsicherheit in der Anwaltschaft verursacht...

28/11/2016

Das besondere elektronische Anwaltspostfach (beA) ist heute in Betrieb gegangen. Am 25.11.2016 hob der AGH Berlin zwei einstweilige Anordnungen auf, die die Inbetriebnahme des beA vorübergehend verhinderten.

weitere Informationen:
...

25/11/2016

Die Bayerische Rechtsanwalts- und Steuerberaterversorgung den Bericht über die Sitzung des Verwaltungsrats für das Geschäftsjahr 2016 vorgelegt.

16/11/2016

Ab 01.02.2017 müssen Rechtsanwälte auf ihrer Homepage oder in ihren AGB auf die Möglichkeit der Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor der zuständigen Verbraucherstreitbeilegungsstelle – hier: Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft in Berlin – hinweisen.

Nach § 36 Abs. 1 VSGB...

16/11/2016

Bereits zum 01.01.2016 wurde mit dem Gesetz zur Förderung des elektronischen Rechtsverkehrs mit den Gerichtenas das zentrale, länderübergreifende elektronische Register für Schutzschriften eingeführt. Gem. § 945a ZPO gilt eine Schutzschrift als bei allen ordentlichen Gerichten der Länder...

14/10/2016

Die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) führt gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) das Projekt Rechtsanwaltsaustausch China-Deutschland durch, das von der Robert Bosch Stiftung finanziert wird.

Im November 2015 und April 2016 fanden bereits die...

12/10/2016

Erweiterte Erreichbarkeit des beA-Anwendersupports

Der Anwendersupport für das besondere elektronische Anwaltspostfach (beA) ist länger erreichbar. Seit dem 29.09.2016 steht der telefonische Support für Fragen rund um das beA von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 20.00...

29/09/2016

Zum für heute angekündigten Starttermin darf die BRAK das besondere elektronische Anwaltspostfach (beA) den rund 164.000 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten nicht zur Verfügung stellen. BeA ist zwar betriebsbereit, aber zwei einstweilige Verfügungen des AGH Berlin, die zwei Rechtsanwälte aus...

26/09/2016

Wer eine beA-Karte mit Signaturfunktion ("beA-Karte Signatur") bestellt hat, kann nun bei der Bundesnotarkammer die „Nachladesignatur“ beantragen. Damit kann die zunächst übersandte beA-Karte Basis mit einem qualifizierten elektronischen Zertifikat ausgestattet werden, mit...

23/09/2016

Wir hatten bereits Ende Juni darauf hingewiesen:

Noch immer kursiert eine neue Masche der digitalen Erpressung. Ziel der kriminellen Absender ist es, den Computer der Kanzlei mit einer Schadsoftware zu infizieren und zur Entschlüsselung der Daten ein „Lösegeld“ zu fordern.

Die...

20/09/2016

Basierend auf Informationsschreiben des Justizministeriums Baden-Württemberg hat der Ausschuss Elektronischer Rechtsverkehr der BRAK ein Merkblatt mit Hinweisen erarbeitet.

01/09/2016

Eine gezielt gegen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte gerichtete Betrugsmasche tauchte in den letzten Wochen auf. Angebliche Darlehensverbindlichkeiten aus den USA oder Kanada, auf die deutsches Recht anwendbar sein soll, sollen beigetrieben werden. Die angeblichen Schuldner übersenden in der...

01/09/2016

Die BRAK wird das beA-Gesamtsystem zum Starttermin zur Erstregistrierung und vollständigen Nutzung bereitstellen. Nach bisheriger Planung sollte zwei Wochen vor dem Starttermin, also ab dem 15.09.2016, die Nutzung des beA ausschließlich für die Erstregistrierung freigeschaltet werden. Damit...

26/08/2016

Die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) hat mitgeteilt, dass sich zum diesjährigen Soldan Moot zur anwaltlichen Berufspraxis 32 Teams von 20 Universitäten angemeldet haben. Damit beteiligt sich nunmehr fast die Hälfte der juristischen Fakultäten an dem von Deutschem Anwaltverein, Deutschem Juristen...

16/08/2016

Mit der Frage, ob die Erhebung einer Umlage zur Finanzierung des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs (beA) rechtmäßig ist, hat sich nun auch der Niedersächsische Anwaltsgerichtshof in seinem Urteil vom 21.07.2016 zum Az. AGH 12/15 (II 8/39) beschäftigt. Der Niedersächsische...

09/08/2016

Wer eine beA-Karte mit Signaturfunktion bestellt hat, muss das qualifizierte Signaturzertifikat auf die Karte aufladen. Die BNotK schreibt ab Ende Juli die Besteller individuell an und bereitet sie auf die nächsten Schritte vor, die für dieses Aufladeverfahren durchzuführen sind. Im Wesentlichen...

09/08/2016

Wer seine beA-Karte bislang noch nicht beantragt hat, sollte dies zeitnah unter https://bea.bnotk.de/ nachholen. Die BNotK bemüht sich, eingehende Bestellungen so abzuarbeiten, dass möglichst alle...

21/07/2016

Die BRAK hat eine Stellungnahme zum Referentenentwurf einer Verordnung über die Rechtsanwaltsverzeichnisse und die besonderen elektronischen Anwaltspostfächer (Rechtsanwaltsverzeichnis- und -postfachverordnung - RAVPV) abgegeben. Mit der Verordnung soll eine Rechtsgrundlage für die BRAK...

Seiten