Three column Ausbildung Header

Prüfungstermine Rechtsanwaltsfachangestellte
Abschlussprüfung:

2018 I:  23./24.01.2018

Zwischenprüfung:

24.11.2017 
 

3w-azubi.de

Die Ausbildungsinitiative der Rechtsanwaltskammer.

Wissenswertes rund um den Beruf
der/des Rechtsanwaltsfach-
angestellten.

 

Referendare

Der Rechtsanwaltskammer Nürnberg ist es ein besonderes Anliegen, den Anwaltsbezug in der Juristenausbildung möglichst frühzeitig und umfangreich sicherzustellen. Die Änderung der JAPO 2003 war ein erster wichtiger Schritt in diese Richtung. Genauso wichtig ist es aber, dass die Ausbildungszeit in den Kanzleien auch tatsächlich genutzt wird.

Für alle Referendare verpflichtend ist die 9-monatige Anwaltsstation. Daneben besteht die Möglichkeit, zwischen dem schriftlichen und dem mündlichen Teil des Staatsexamens das Berufsfeld Anwaltschaft zu wählen.

Bitte beachten:

Die Ausbildungs- und Prüfungsordnung für Juristen in der Fassung der Bekanntmachung vom 13. Oktober 2003 (GVBl S. 758), zuletzt geändert durch Verordnung vom 27. November 2015 (GVBl S. 446), wurde durch Verordnung vom 14. Juni 2017 (GVBl S. 274) geändert. Künftig wird die Zuweisung von Rechtsreferendaren an private Ausbildungsstellen als Reaktion auf das Urteil des Bundessozialgerichts vom 31. März 2015 - B 12 R 1/13 R (SGb 2016, 210) von der Eingehung einer modifizierten Freistellungsverpflichtung abhängig gemacht, mit der sich die private Ausbildungsstelle verpflichtet, im Fall der Gewährung einer Zusatzvergütung rechtzeitig vor Beginn des Ausbildungsabschnitts sämtliche Kosten für die hierauf entfallenden Sozialversicherungsbeiträge und Lohnsteuer einschließlich einer nicht rückzahlbaren pauschalierten Entschädigungszahlung zur Abgeltung der Kosten einer etwaigen späteren Nachversicherung an den Freistaat Bayern zu zahlen.

Weitere Informationen